Mein Geestemünde

Standortmanagement Geestemünde

Standortmanagement Geestemünde

Den Standort Geestemünde für Bewohner, Geschäftsleute und Touristen stätig zu verbessern und die Attraktivität zu steigern - das sind die Ziele des Standortmanagements Geestemünde. Seit 2011 besetzt Thomas Ventzke die Position des Standortmanagers.

Zu den Aufgaben des Standortmanagers Geestemünde gehören unter anderem gewerbliche Leerstände im Schwerpunktbereich Schillerstraße und Georgstraße mit neuen Geschäften und Dienstleistern zu besetzten, Anlaufstellen und Orte für Jugendliche im Stadtteil zu schaffen sowie die Organisation von Freizeit- und Kulturangeboten in Geestemünde.

Desweiteren werden vom Standortmanager Geestemünde auch Broschüren und Hefte wie den "Geestemünder Gesundheitsführer" und die Stadtteilzeitung "Blick auf Geestemünde" sowie projektbezogene Internetseiten veröffentlicht. Bei Marketingaktionen für den Stadtteil werden auch Bewohner Geestemündes direkt mit einbezogen: So hat beispielsweise vor einigen Jahren eine große Geestemünde-Imagekampagne mit Motiven von Menschen aus dem Stadtteil großen Anklang gefunden.

Das Büro vom Standortmanager Thomas Ventzke in der Klußmannstraße 5 steht allen Bürgern für Wünsche, Anregungen, Fragen und mehr offen.