Mein Geestemünde

Gesellschaft und Soziales in Geestemünde

Gesellschaft und Soziales in Geestemünde

In Geestemünde gibt es zahlreiche Einrichtungen, die Hilfestellungen in vielen Lebenslagen bieten. Hilfsorganisationen, Beratungsstellen und Institutionen geben Unterstützung für Familien, Kinder, Jugendliche, Erwachsende und Senioren. Zusätzlich ergänzt bürgerschaftliches Engagement die sozialen und oft kostenlosen Dienstleistungen in Geestemünde. Auch Projekte und Einrichtung für die Entwicklung Geestemündes finden sich auf dieser Seite. Entdecken Sie das große soziale Angebot in Geestemünde.

Beratungsangebote in Geestemünde

Beratung rund um Sexualität, Partnerschaft und Familie

Träger: Pro Familia Bremen – Beratungsstelle Bremerhaven

Beratungsstelle für Migranten/innen rund um den Arbeitsmarkt

Träger: AFZ Arbeitsförderungs-Zentrum im Lande Bremen GmbH

Beratung und Hilfe für Wohnungslose und straffällige Jugendliche

Beratungsstelle für wohnungslose Personen sowie Wohnungsnotfallhilfe, Angebote und Hilfe für straffällig gewordene Jugendliche sowie bei häuslicher Gewalt, Betreutes Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene.

Träger: GISBU mbH / Diakonie Bremerhaven


Kinder und Familien in Geestemünde

Beratungsangebote, Weiterbildung und Unterstützung für Kinder und Familien in Geestemünde finden Sie auf unserer Seite "Kinder in Geestemünde".


Selbsthilfe-Gruppen in Geestemünde

Selbsthilfe-Gruppen für Alkoholgefährdete

Träger: Selbsthilfe-Gruppen für Alkoholgefährdete SGA e.V.


Senioren in Geestemünde

Angebote und Unterstützung für Senioren in Geestemünde finden Sie auf unserer Seite "Senioren in Geestemünde".


Soziales Einkaufen in Geestemünde

Das Fädchen

Soziales Kaufhaus für gebrauchte Kinderkleidung im Dienstleistungszentrum Grünhöfe.

Träger: Faden e.V.

Sozialkaufhaus Fundus

Soziales Kaufhaus mit Bekleidung, Hausrat, Geschirr, Dekoration, Bücher und mehr in der Georgstraße.

Träger: Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft „Unterweser“ (BBU) mbH

BBU Möbelshop

Gerbraucht- und Neumöbel in der Klußmannstraße für Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen.

Träger: Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft „Unterweser“ (BBU) mbH


Stadtteilkonferenzen in Geestemünde

Stadtteilkonferenz Geestemünde

Die Stadtteilkonferenz Geestemünde vertritt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in Geestemünde. Sie ist überparteilich, unabhängig und ein Bindeglied zwischen Bewohnern und Poltikern. Die Stadtteilkonferenz findet in der Regel alle vier Wochen statt. Die Stadtteilkonferenz Geestemünde ist für die Ortsteile Bürgerpark, Geestemünde-Nord, Geestemünde-Süd und Geestendorf zuständig.

Stadtteilkonferenz Grünhöfe

Der Ortsteil Grünhöfe verfügt über eine eigene Stadtteilkonferenz. Wie alle Stadtteilkonferenzen in Bremerhaven ist auch diese Stadtteilkonferenz überparteilich, unabhängig und setzt sich für die Belange der Bewohner in Grünhöfe ein.


Weitere Einrichtungen und Organisationen in Geestemünde

BRIG - Innovations- und Gründerzentrum

Das Bremerhavener Innovations- und Gründerzentrum (BRIG) bietet Startups und jungen Unternehmen als Technologiezentrum einen zentralen Standort mit vorhandener Infrastruktur sowie Dienstleistungs- und Serviceangebote.

Bürgerverein Geestemünde

Der Bürgerverein Geestemünde trifft sich in der Regel einmal monatlich - aktuelle, kulturelle und bürgernahe Themen stehen auf der Tagesordnung. Der Verein verfügt zudem über ein reichhaltiges Archiv zur Geschichte Geestemündes.

Dienstleistungszentrum Grünhöfe

Im Dienstleistungszentrum Grünhöfe (DLZ) bieten diverse Träger und Initiativen Dienstleistungen im sozialen Bereich an, wie beispielsweise Beratungsangebote und Qualifizierungen. Auch finden im DLZ verschiedene Veranstaltungen, Tagungen und mehr statt.

Kulturbüro Bremerhaven (Kulturladen Grünhöfe)

Das Kulturbüro bietet kulturelle Veranstaltungen, Projekte, Workshops und Kurse sowie Beratung und Unterstützung von Initiativen, Vereinen und Selbsthilfegruppen . Desweiteren werden TV-Beiträge und Radiosendungen rund um den Ortsteil Grünhöfe produziert.

Träger: Kulturbüro Bremerhaven/Magistrat der Stadt Bremerhaven Amt für Jugend, Familie und Frauen

Standortmanagement Geestemünde

Zu den Aufgaben des Standortmanagements gehört die Attraktivitätsteigerung für Bewohner, Geschäftsleuten und Touristen, Leerstandsmanagement mit Schwerpunkt Schillerstraße und Georgstraße, das Schaffen von Aufenthaltsorte für Jugendliche und mehr.

Träger: Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft „Unterweser“ (BBU) mbH

Werbegemeinschaft Geestemünde

Zusammenschluss von Geschäftsleuten aus Geestemünde (Schwerpunkt Ortsteil Geestendorf).

Hinweis

Bitte informieren Sie sich unbedingt auch direkt bei den genannten Einrichtungen! Alle Angaben ohne Gewähr für die Richtigkeit. Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellt keine Wertung dar. Ergänzungen und Korrekturen bitte per E-Mail an mail@mein-geestemuende.de.